Leistungsspektrum   |   Einzeltherapie   |   Gruppentherapie   |   Profil   |   Die Praxis Kontakt   |   Impressum Datenschutz   |   Home



EINZELTHERAPIE
Das psychotherapeutische Angebot richtet sich individuell nach Alter und Entwicklungsstand der Patienten. Grundsätzlich biete ich Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche sowie Gruppentherapie für Jugendliche ab 14 Jahren an. Die Einzeltherapie mit Kindern findet üblicherweise im Rahmen einer Spieltherapie statt.


Spieltherapie

Spieltherapie bietet einen Zugang zur inneren Welt des Kindes. Die Verwendung der Spielzeuge wird als symbolische Mitteilung von Erlebnissen und Gedanken verstanden, welche das Kind beschäftigen, ohne dass es sie bewusst denkt und über sie in Worten berichtet. Das Spielen erlaubt also, symbolisch psychische Konflikte auszudrücken und diese mit Hilfe der Therapeutin zu verarbeiten. Die Spieltherapie ist besonders für Kinder im Kleinkind-, Vorschul- und Grundschulalter geeignet.

Begleitend finden regelmäßige Gespräche mit den Eltern oder den Sorgeberechtigten statt. Wegen der großen Bedeutung im Alltag können diese dem Kind oft selbst wertvolle Hilfe leisten und den Therapieerfolg unterstützen. Im Sinne des Kindes erfolgt mit dem Einverständnis der Eltern / Sorgeberchtigten eine Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten, anderen Behandlern/-innen und weiteren Institutionen.


Gesprächstherapie

Für Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 21 Jahren findet die Therapie im Rahmen von therapeutischen Gesprächen statt. Hierbei macht die Therapeutin dem Jugendlichen das Angebot, sich ungefiltert zu äußern mit den Mitteln, die er verwenden möchte: Sprache, Rollenspiele, ggfs. vorhandene Materialien.

Je nach Alter können auch Gespräche mit den Bezugspersonen ergänzend vereinbart werden.